Kahi Loa

ist eine traditionelle hawaiianische Körperarbeit.

Zur Lösung von Verspannungen und Schmerz, zur Entspannung und Belebung.

* Nun auch in Bern *

Eine kraftvolle Massage. Das Geheimnis ihrer heilsamen Wirkung ist, dass sie gleichzeitig belebend-feuerig und dennoch entspannend ist. In Sekundenschnelle löst du dich von Spannungen und Schmerz und erlebst dich wieder als Einheit.

In der Massage kommen die sieben Elemente vor. Gemäss dem Hawaiianischen Geist, sind es die sieben heilenden Kräfte der Natur: Feuer, Wasser, Wind, Steine, Pflanzen, Tiere und Mensch.

Kahi Loa ist eines der alten Systeme hawaiianischer Körperarbeit, die zur allgemeinen Kategorie der Lomi-Lomi gehören. Einzigartig daran ist, dass nur an der Hautoberschicht und nicht auf der muskulären Ebene gearbeitet wird.

Diese erweiterte Methode

wurde von Dr. Serge Kahili King weiterentwickelt und wird unter anderem auch auf der Insel Kauai gelernt.

Bei dieser Methode entsteht eine tiefe Entspannung und ein grosser Frieden. Dabei fliesst mehr Energie durch den Körper. Hervorgerufen durch physische Körperarbeit, Atem und Visualisierung.

Wegen der einfachen Anwendung wird Kahi Loa von den hawaiianischen Kupua (Schamanen) bevorzugt.

Die reine Massagezeit

dauert ca 1.5h. Sie findet voll bekleidet statt. Für eine Massage sollten 2-3h Zeit eingerechnet werden.

Der Ausgleich

für eine Massage beträgt 90.- pro Stunde (60min).

Kontakt

Bitte Telefonnummer angeben, damit ich ggf. zurückrufen kann. Danke.

Thomas Gsteiger, 3012 Bern